Status Buchung nicht möglich

Seminar-ID 2019-016

Referent Markus Stier

Ort und Termin 19.08.2019, 09:00 Uhr – 16:00 Uhr, Osnabrück
Select Hotel Osnabrück, Blumenhaller Weg 152, 49078 Osnabrück
22.08.2019, 09:00 Uhr – 16:00 Uhr, Hannover
Hannover Congress Centrum (HCC) – Blauer Saal, Theodor-Heuss-Platz 1-3, 30175 Hannover

Gebühren Die Gebühr je Teilnehmer beträgt Euro 160,00 und beinhaltet die Arbeitsunterlage, die erweiterte Pausenbewirtung sowie das Mittagessen inkl. eines Kaltgetränks.

Seminarinhalte Für die Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnung ist ein umfassendes Fachwissen notwendig. Neben dem Fachwissen ist es wichtig, aktuelle Änderungen und Rechtsprechungen zu kennen und umzusetzen. Mit dem Thementag Lohnpraxis haben wir für Sie das passende Seminar im Angebot. Wir informieren Sie praxisbezogen über alles Wichtige für Ihre tägliche Arbeit. Gesetzesänderungen und BMF-Schreiben aus dem Bereich Lohnsteuer werden praxisnah dargestellt und stehen im Fokus der Veranstaltung. In diesem Seminar informieren wir Sie umfassend und blicken daher auch ausführlich auf Änderungen und aktuelle Entwicklungen im Bereich der Sozialversicherung. Wichtige Rundschreiben und Besprechungsergebnisse sowie Änderungen im Meldeverfahren werden genauso dargestellt wie auch die Planungen des Gesetzgebers. Ergänzt werden die Themen mit allem Wichtigen aus dem Bereich Arbeitsrecht. Rechtsprechung und Änderungen werden aktuell und praxisnah aufbereitet.

Sie sind somit bestens für die Arbeit in der Entgeltabrechnung gerüstet und können Ihre Mandanten über Änderungen informieren. Die Themen werden der aktuellen Entwicklung angepasst. Wir stellen somit sicher, dass Sie über die Gesetzgebungsverfahren und BMF-Schreiben aktuell informiert werden und Ihnen nichts Wichtiges für Ihre tägliche Arbeit entgeht.

 

Gliederung

I. Lohnsteuerrecht
1. Gesetz zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften
a) Steuerfreiheit von Jobtickets/Dienstfahrrädern
b) Dienstwagenbesteuerung für Elektro- und Hybridfahrzeuge – Gleichlautender Erlass zur steuerlichen Behandlung der Überlassung von (Elektro-)Fahrrädern
c) Zertifizierung der betrieblichen Gesundheitsförderung
2. Aktuelle BMF-Schreiben
a) Lohnsteuerabzug im Verfahren der elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale
b) Sachbezugswerte für arbeitstägliche Zuschüsse zu Mahlzeiten
3. Rechtsprechung – Fahrzeugüberlassung bei geringfügig Beschäftigten (BFH-Urteil vom 21.12.2017)

II. Sozialversicherungsrecht
1. Antrags- und Bescheinigungsverfahren A1-Bescheinigung – Verpflichtendes elektronisches Verfahren
2. Überarbeitete Grundsätzliche Hinweise zur Jahresarbeitsentgeltgrenze
a) Berücksichtigung von individuell-leistungsbezogenen Arbeitsentgelten
b) Kurzfristige Entgeltminderungen
c) Berücksichtigung des BSG-Urteils vom 07.06.2018 zum Ausscheiden aus der Versicherungspflicht
3. Meldeverfahren in der Sozialversicherung – Betriebliche Angaben und Betriebsdatenpflege
4. Übergangsbereich bei Midijobs
a) Neuregelung zum 01.07.2019
b) Meldeverfahren
5. Rundschreiben und Besprechungsergebnisse – Geringfügigkeitsrichtlinie vom 21.11.2018

III. Arbeitsrecht
1. Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen
2. Brückenteilzeitgesetz
a) Befristete Teilzeit
b) Zumutbarkeitsgrenze
c) Rückkehrrechtrecht
d) Arbeit auf Abruf
3. Rechtsprechung zum (Bundes-)Urlaub(sgesetz)
a) Übertragung bei Tod des Arbeitnehmers
b) Kürzung bei Elternzeit
c) Unbezahlter Sonderurlaub
d) Urlaubsverfall
e) Höhe des Urlaubsgelds beim Wechsel von Voll- auf Teilzeit

 

StBV