3/19 StA 10 – Starten Sie jetzt in die Zukunft – mit einer vielseitigen Ausbildung bei KAMEY zum 01.08.2019
Als mittelständische Steuerberatungsgesellschaft betreuen wir seit 1973 Mandanten unterschiedlicher Größe und Rechtsformen. Unsere Wirtschaftsprüfer und Steuerberater haben unterschiedliche Ausbildungswege und sind in der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung tätig .

Ihre Aufgaben: Finanzbuchführung, Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Vorbereiten von Jahresabschlüssen, Bearbeiten von Steuererklärungen und Prüfen von Steuerbescheiden
Ihr Profil: Sie haben einen guten Abschluss der mittlere Reife oder Abitur. Sie verfügen über Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit. Sie zeigen Engagement & Eigeninitiative bei ihren Tätigkeiten und haben Spaß an Zahlen und Interesse an wirtschaftlichen Aufgabenstellungen. Sie arbeiten sorgfältig und weitgehend selbstständig und verfügen über ein gutes sprachliches Ausdruckvermögen
Wir bieten Ihnen: Zusammenarbeit in einem freundlichen, kompetenten und motivierten Team, ein gutes Betriebsklima und modern ausgestattete Arbeitsplätze. Zudem können Sie unser Angebot betrieblicher Altersvorsorge und Angebot für Mittagessen nutzen.
Wir freuen uns auf Sie! Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an folgende Adresse: Kamey Steuerberatungsgesellschaft mbH, Frau Anke Wegmüller, Wilhelm-Weber-Str. 4 in 37073 Göttingen, E-Mail: karriere@kamey-stb.de, Telefonnummer: 0551 70707-37

Kontaktformular:

Name*

Vorname*

Straße Nr.*

Plz*

Ort*

E-Mail-Adresse

Ihre Nachricht*

*) Pflichtfeld



Ich bin einverstanden, dass der Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt e.V. meine Daten für eine Kontaktaufnahme oder Vertragsanbahnung / -abwicklung elektronisch verarbeitet. Sofern es für die Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrages nicht nötig ist, werden die Daten an Dritte nicht weitergegeben. Sie können diese Einwilligung jederzeit unter https://steuerberater-verband.de/datenschutz.php einsehen. Ein Widerruf dieser Erklärung ist jederzeit möglich.

de Jonge