Spätestens seit Veröffentlichung des BMF-Anwendungserlasses zu § 153 AO vom 23. Mai 2016 gewinnt die Einrichtung eines internen Kontrollsystems Steuern („Steuer-IKS“) auch in der steuerlichen Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zunehmend an praktischer Bedeutung. Anhand von berufsständischen Verlautbarungen, Checklisten und Praxisfällen werden die einzelnen Schritte zur Einrichtung eines Steuer-IKS in KMU anschaulich und praxisgerecht dargestellt.

 

Seitenumfang: ca. 73 Seiten
Bindungsart: gebunden
Preis: 33.00 Euro (zzgl. 7% USt)
Rechtsstand, bzw. Erscheinungsdatum: April 2019
Autor(en): Prof. Dr. Manfred Pollanz, WP StB

 

Inhaltsverzeichnis

I. Grundlagen
1. Sinn und Zweck von Compliance
2. Anforderung der Finanzverwaltung
3. Umsetzungsformen (Tax Compliance, Steuer-IKS, Verfahrensdokumentation)
II. Berufsständische Verlautbarungen/Hinweise zum Steuer-IKS
1. IDW PS 980
2. Hinweise der Bundessteuerberaterkammer zum Einsatz eines Steuer-IKS
III. Aufgaben des Steuerberaters bei einem Steuer-IKS
1. Compliance-Beratung in KMU
2. Einrichtung, Überprüfung und Fortentwicklung eines Steuer-IKS
IV. Die praktische Umsetzung eines Steuer-IKS in KMU
1. Grundsätzliches
2. Analyse relevanter Prozesse
3. Risikobeurteilung
4. Implementierung eines Steuer-IKS
5. Laufende Überwachung
6. Dokumentation
V. Praxisbeispiele
VI. Ausblick

 

 

Bestellen, solange der Vorrat reicht

Name*

Vorname*

Straße Nr.*

Plz*

Ort*

E-Mail-Adresse für die Bestellbestätigung*

Anzahl*

*) Pflichtfeld



Den Rechnungsbetrag bitte ich von meinem Konto per Lastschrift zu erheben:

IBAN:
BIC:

Einwilligungserklärung: Ich bin einverstanden, dass der Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt e.V. meine Daten für eine Kontaktaufnahme oder Vertragsanbahnung / -abwicklung elektronisch verarbeitet. Sofern es für die Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrages nicht nötig ist, werden die Daten an Dritte nicht weitergegeben. Sie können diese Einwilligung jederzeit unter https://steuerberater-verband.de/datenschutz/. einsehen. Ein Widerruf dieser Erklärung ist jederzeit möglich.

 

StBV