Die EU hat am 4.12.2018 die Einführung der sog. Quick Fixes zum 1.1.2020 beschlossen. Diese sollen kurzfristig helfen, innergemeinschaftliche Reihengeschäfte und Konsignationslagerfälle zu vereinfachen und den Betrug bei innergemeinschaftlichen Lieferungen zu vermindern.

Erstmals enthält die MwStSystRL nun eine EU-weit gültige Regelung für die Zuordnung der bewegten Lieferung in Reihengeschäften. Ebenso hat die EU mit der Konsignationslagerregelung eine Vereinfachung geschaffen, die es Unternehmen ermöglicht, in Konsignationslagerfällen eine Registrierung im Ausland zu vermeiden.

 

Seitenumfang: ca. 70 Seiten
Bindungsart: gebunden
Preis: 33.00 Euro (zzgl. 7% USt)
Rechtsstand, bzw. Erscheinungsdatum: Oktober 2019
Autor(en): Dipl.-Wirtschaftsjurist (Univ.) Andreas Fietz, StB

 

Inhaltsverzeichnis

I. Hintergrund der Neuregelung

II. Innergemeinschaftliche Lieferungen
1. Die neuen gesetzlichen Anforderungen – erhöhte Sorgfaltspflichten für Unternehmer
2. Besonderheiten bei Verbringensvorgängen
3. Der neue Belegnachweis und seine praktische Umsetzung

III. Neuregelung der Reihengeschäfte
1. Zuordnung der bewegten Lieferung bei Lieferung durch einen Zwischenhändler
2. Gestaltungsmöglichkeiten bei innergemeinschaftlichen Reihengeschäften
3. Offene Fragen 1: Transport durch den ersten Unternehmer oder letzten Abnehmer
4. Offene Fragen 2: Reihengeschäfte mit Drittlandsbezug

IV. Konsignationslagerfälle
1. Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Vereinfachung
2. Unterschiede zur aktuellen BFH-Rechtsprechung und Verwaltungsauffassung

V. Notwendigkeit der Anpassung von Compliance-Prozessen

 

 

Bestellen, solange der Vorrat reicht

Name*

Vorname*

Straße Nr.*

Plz*

Ort*

E-Mail-Adresse für die Bestellbestätigung*

Anzahl*

*) Pflichtfeld



Den Rechnungsbetrag bitte ich von meinem Konto per Lastschrift zu erheben:

IBAN:
BIC:

Einwilligungserklärung: Ich bin einverstanden, dass der Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt e.V. meine Daten für eine Kontaktaufnahme oder Vertragsanbahnung / -abwicklung elektronisch verarbeitet. Sofern es für die Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrages nicht nötig ist, werden die Daten an Dritte nicht weitergegeben. Sie können diese Einwilligung jederzeit unter https://steuerberater-verband.de/datenschutz/. einsehen. Ein Widerruf dieser Erklärung ist jederzeit möglich.

StBV