Status Buchung nicht möglich

Seminar-ID 2020-059

Referent Dipl.-Finw. Michael Seifert, StB

Ort und Termin 16.06.2020, 14:00 Uhr – 17:30 Uhr, Bad Zwischenahn
Hotel Haus Am Meer Bad Zwischenahn, Auf dem Hohen Ufer 25, 26160 Bad Zwischenahn
17.06.2020, 14:00 Uhr – 17:30 Uhr, Stade
Parkhotel Stader Hof, Schiffertorsstr. 8, 21682 Stade
08.07.2020, 14:00 Uhr – 17:30 Uhr, Hannover
Novotel Hannover, Podbielskistr. 21-23, 30163 Hannover
15.07.2020, 14:00 Uhr – 17:30 Uhr, Osnabrück
Select Hotel Osnabrück, Blumenhaller Weg 152, 49078 Osnabrück

Gebühren Die Gebühr je Teilnehmer beträgt Euro 115,00 und beinhaltet die Arbeitsunterlage sowie die erweiterte Pausenbewirtung.

Seminarinhalte Die steuerlichen Besonderheiten bei Ehegatten sind ebenso vielfältig wie die steuerliche Berücksichtigung von Kindern. Gerade auch die Aufwendungen zu Gunsten von Kindern können in vielfältiger Weise ertragsteuerlich angesetzt werden. Hierauf wird in dieser Seminarveranstaltung an zahlreichen Beispielen ebenso wie auf steuerliche Folgen einer Trennung und Scheidung eingegangen.
Zum Hintergrund: Die Scheidungsrate liegt nach den Ermittlungen des Statistischen Bundesamts bei etwa 33 Prozent. Die Trennung von Eheleuten bzw. deren Scheidung gehört damit zum (Beratungs-)Alltag. Auch sie löst immense steuerliche Folgen aus. 

 

Gliederung

 

I. Aktuelles
1. Entwicklungen aus der Finanzverwaltung und Rechtsprechung
2. Blick in die Gesetzgebung
3. Einkommensteuer-Erklärung 2019

 

II. Ehegattenveranlagung
1. Zusammenveranlagung von Ehegatten
2. Einzelveranlagung von Ehegatten
3. Aktuelle Entwicklungen (u.a. Umwandlung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft in eine Ehe)

 

III. Steuer(erstattungs)aufteilung
1. Grundsätzliches
2. Aufteilung der Einkommensteuer-Vorauszahlungen
3. Blick in die aktuelle Rechtsprechung

 

IV. Darlehensverträge innerhalb der Familie
1. Abgeltungsteuer oder tarifliche Besteuerung
2. Fremdvergleich
3. Darlehensausfall (Gesetzesänderung)

 

V. Dienstverhältnis und Fremdvergleich
1. Grundsätzliches
2. Aktuelles aus der Rechtsprechung
3. Dienstwagengestellung an Angehörige (Mini-Jobber/Geringverdiener)

 

VI. Kindergeld/Kinderfreibeträge
1. Kinder bis 18 Jahre
2. Kinder bis 25 Jahre
3. Behinderte Kinder
4. Kinder in Berufsausbildung
5. Abgrenzung: Erstausbildung bzw. weitere Ausbildung (Kindergeld/Kinderfreibetrag bzw. Steuererklärung des Kindes)
6. Neues zur 6-Monats-Frist
7. Auslandskinder
8. Übertragungsmöglichkeiten

 

VII. Weiteres zur Kinderberücksichtigung
1. Unterhaltsleistungen
2. Kinderbetreuungskosten
3. Schulgeld
4. Übernahme von Kranken- und Pflegeversicherungskosten durch Eltern/getrenntlebende Eltern
5. Ausbildungsfreibetrag
6. Baukindergeld

 

VIII. Lohnsteuerliche Gestaltungen
1. Steuerfreie Kindergartenleistungen
2. Erholungsbeihilfe
3. Aufmerksamkeiten aus besonderem persönlichen Anlass

 

IX. Ehegattenzuwendungen
1. Wer erzielt Einkünfte?
2. (Rückwirkender) Güterstandswechsel – Güterstandsschaukel
3. Zugewinnausgleich und Schenkungsteuerfreiheit

 

X. Steuerliche Besonderheiten bei Scheidung und Trennung
1. Steuerklassenwahl
2. Entlastungsbetrag für Alleinerziehende
3. Realsplitting
4. Versorgungsausgleichsmöglichkeiten und Steuerrecht
5. Scheidungskosten
6. Gefahr des privaten Veräußerungsgeschäfts

 

 

Aktuell eintretende Entwicklungen werden berücksichtigt.

 

 

Dieses Seminar wird in Sachsen-Anhalt von der Studien-Akademie Magdeburg (SAM) am 14.07.2020 in Halle angeboten. Bitte melden Sie sich für diesen Termin ausschließlich mit dem Anmeldeformular der SAM an.

 

StBV