Kostenfreies Webinar: Überblick über öffentliche Finanzierungshilfen in der Corona-Krise

 

Der Gesetzgeber hat auf Bundes- und Landesebene umfangreiche Fördermaßnahmen auf den Weg gebracht. Die KfW sowie die regionalen Förderinstitute ermöglichen seit dieser Woche die Antragstellungen. Auch wenn noch nicht alle Einzelheiten bekannt sind wollen wir einen Überblick geben und erste Praxiserfahrungen teilen.

In unserem kostenfreien Webinar „Überblick über öffentliche Finanzierungshilfen in der Corona-Krise“ am 31.03.2020 von 10:00 – 11:00 Uhr mit Michael Rabe erhalten Sie eine kompakte sowie hilfreiche Übersicht zum Thema.

Agenda:
– Einordnung: Zuschuss vs. Förderkredite vs. Bürgschaften
– Angebot auf Bundesebene, Fokus auf KfW-Programme
– Angebote auf Länderebene: Zuschüsse, Förderkredite, Bürgschaften
– Erste Praxiserfahrung und Stimmungsbild: Welche Unterlagen sind notwendig? Wie funktioniert die Antragstellung

 

Michael Rabe beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit Unternehmensfinanzierungen unter schwierigen Rahmenbedingungen. Er war von 2001-2014 bei PwC in Hannover u.a. mit der Durchführung des Landesbürgschaftsprogramm befasst und seit der Finanzkrise 2008 auch in der Geschäftsführung des Landeskreditausschusses in Niedersachsen tätig. Seit 2014 berät er für die comes Unternehmensberatung mittelständische Unternehmen in herausfordernden Situationen.

Die Unterlagen zum Webinar stellen wir im Nachgang in unserem Mitgliederbereich unter „Downloads“ zur Verfügung. Sobald diese eingestellt sind, informieren wir via E-Mail darüber!

 

 

Zur Registrierung >>

 

 

 

 

 

StBV