Status Buchung möglich

Webinar-ID 2020-313

Referent Andreas Fietz , Steuerberater

Termin 10.06.2020, 11:00 Uhr – 12:30 Uhr

Gebühren Die Gebühr je Teilnehmer beträgt Euro 75,00.

Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung mit einem Link mit dem Sie sich für das Webinar registrieren müssen. Anschließend bekommen Sie eine E-Mail von ZOOM mit einem Einwahl-Link! 


Webinarinhalte Die Umsatzsteuer beschäftigt die Online- und Versandhändler. Unternehmer und Berater sind mit immer neuen Geschäftsmodellen (z.B. Drop-Shipping, Lagerhaltung im Ausland, Influencer-Marketing) konfrontiert und müssen diese rechtssicher abbilden können.
Das Webinar zeigt Ihnen, welche umsatzsteuerrechtlichen Besonderheiten beim Online- und Versandhandel zu beachten sind. Ferner werden praktische Problemfälle dargestellt und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt, um unerwartete Umsatzsteuernachzahlungen zu vermeiden.Gliederung

 

A. Umsatzsteuer im Versandhandel

– Abgrenzung Lieferungen und Dienstleistungen
– Abgrenzung Unternehmer und Privatpersonen
– Beachtung von Lieferschwellen
– Prüfschema für den Versandhandel
– Drop-Shipping
– Ausblick auf die Änderungen zum 1.1.2021
– Amazon

 

B. Elektronische Dienstleistungen

– Definition
– Ortsbestimmungen
– Unternehmereigenschaft von Bloggern und Influencern

 

C. Grunderwerbsteuerliche Behandlung

 

 

Das Webinar ist für 1 ½ h konzipiert und erfolgt mit Hilfe einer Folienpräsentation. Anschließend haben die Teilnehmer die Möglichkeit dem Referenten Fragen zu stellen.

 

 

Wichtige Hinweise:
1. Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung. Diese beinhaltet einen Link, mit welchem Sie sich für das Webinar registrieren müssen. Anschließen bekommen Sie eine E-Mail von ZOOM mit einem Einwahl-Link!
2. Eine Einwahl zu dem Webinar kann via Computer (Video und Audio) oder Smartphone (Video und Audio). Alle relevanten Infos erhalten Sie mit der unter 1. genannten E-Mail von ZOOM.
3. Sie erhalten die Unterlagen zum Webinar am Morgen des Veranstaltungstages als Download zur Verfügung gestellt. Sie erhalten dazu einen Link an die bei der Anmeldung hinterlegte E-Mail-Adresse.
4. Im Nachgang bekommen Sie eine Aufzeichnung des Live-Webinars. Eine E-Mail mit Download-Link wird 1 bis 2 Tage nach dem stattgefundenen Webinar an die bei der Buchung hinterlegt E-Mail geschickt.
5. Die Punkte 3 und 4 sind speziell im Fall von technischen Problemen zu beachten!

 

 

StBV