Status Buchung nicht möglich

Webinar-ID 2020-591

Referent Prof. Dr. Bert Kaminski
Dr. Jörg Grune

Termin 07.07.2020, 9:00 Uhr – 11:00 Uhr

Gebühren Die Gebühr je Teilnehmer beträgt Euro 79,00.

Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung mit einem Link mit dem Sie sich für das Webinar registrieren müssen. Anschließend bekommen Sie eine E-Mail von ZOOM mit einem Einwahl-Link! 


Webinarinhalte Das Webinar beinhaltet die geplanten steuerlichen Neuregelungen durch das Zweite Corona-Steuerhilfegesetz und hiermit verbundene Zweifelsfragen sowie Gestaltungsmöglichkeiten. Hierbei wird besonders auf die zeitliche Anwendung der Regelungen eingegangen, da einige der Maßnahmen zeitlich begrenzt sind, andere dauerhaft gelten sollen. Schwerpunkte bilden die folgenden Themen:

 

Gliederung

 

– Praktische Auswirkungen der zeitlich befristeten Absenkung des allgemeinen und ermäßigten Umsatzsteuersatzes
– Sonderregelungen für Restaurantleistungen
– Spätere Fälligkeit der Einfuhrumsatzsteuer
– Weitere Förderung der Elektromobilität
– Verlängerte Investitionsfristen für § 6b und § 7g EStG
– Wiedereinführung der degressiven AfA
– Ausdehnung des Verlustabzugs und Corona-Rücklage
– Erweiterte Anrechnung der GewSt
– Freibetrag bei gewerbesteuerlichen Hinzurechnungen
– Kinderbonus und Entlastungsbetrag für Alleinerziehende
– Änderungen im Forschungszulagengesetz
– Verschärfung der Verjährungsregelungen und Vermögenseinziehung
– Ausblick: Offene Punkte aus dem Beschluss des Koalitionsausschusses vom 3. Juni 2020 – Umsetzung im „Jahressteuergesetz“?
Die Inhalte der Veranstaltung werden an die Änderungen im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens angepasst.

 

 

Wichtige Hinweise:

1. Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung. Diese beinhaltet einen Link, mit welchem Sie sich für das Webinar registrieren müssen. Anschließen bekommen Sie eine E-Mail von ZOOM mit einem Einwahl-Link!
2. Eine Einwahl zu dem Webinar kann via Computer (Video und Audio), via Smartphone (Video und Audio) sowie nur via Telefon (Audio) erfolgen. Alle relevanten Infos erhalten Sie mit der unter 1. genannten E-Mail von ZOOM.
3. Sie erhalten die Unterlagen zum Webinar als Download zur Verfügung gestellt. Eine E-Mail mit Download-Link wird an dem Tag des Webinars an die bei der Buchung hinterlegte E-Mail verschickt.
4. Im Nachgang bekommen Sie eine Aufzeichnung des Live-Webinars. Eine E-Mail mit Download-Link wird 1 bis 2 Tage nach dem stattgefundenen Webinar an die bei der Buchung hinterlegt E-Mail geschickt.
5. Die Punkte 3 und 4 sind speziell im Fall von technischen Problemen zu beachten!

 

 

 

 

StBV