Bei Erwerb, Veräußerung und Nutzung von Immobilien stellen sich dem steuerlichen Praktiker eine Vielzahl von Herausforderungen in Ertrags- und Umsatzsteuer. Das Skript gibt Ihnen einen Überblick über aktuelle Beratungs-Brennpunkte, gibt Antworten auf steuerliche „Problemfälle“ und zeigt Ihnen steuerliche Gestaltungsoptionen auf.

 

 

Seitenumfang: ca. 153 Seiten
Bindungsart: gebunden
Preis: 39.00 Euro (zzgl. USt.)
Rechtsstand, bzw. Erscheinungsdatum: Juli 2020
Autor(en): Dipl.-Fw. (FH) Jürgen R. Schott, StB

 

Inhaltsverzeichnis

 

I. Ertragsteuer
1. Grundstücke / Gebäude bei den Gewinneinkünften
a) AK / HK und nachträgliche HK, u.a.
b) AfA-Befugnis bei Gebäude auf fremdem Grund und Boden, u.a. AfA nach Einlegung
c) Streitpunkt anschaffungsnahe HK
d) Komplex gewerblicher Grundstückshandel
e) Unbedingte Veräußerungsabsicht als Voraussetzung
f) Zurechnung beim Gesellschafter
g) Abgrenzung insgesamt zum landwirtschaftlichen Hilfsgeschäft
h) Gewerbesteuerliche Besonderheiten bei grundbesitzenden Unternehmen
i) Generationennachfolge – was geht?
2. Grundstücke / Gebäude bei Vermietung und Verpachtung
a) Problemfeld Einkunftserzielungsabsicht
b) Aktuelle Probleme zum Feld „Anschaffungsnahe Aufwendungen“
c) Praxisproblem Standardhebung
d) Berücksichtigung von nachträglichen Schuldzinsen bei den Einkünften aus VuV
e) Zurechnung Einkünfte bei Miteigentümern
3. Nießbrauch
a) Nießbrauch unter Angehörigen
b) Zuwendungs- oder Vorbehaltsnießbrauch
c) Wer hat welche Kosten zu tragen?
d) Wem sind die Einkünfte zuzurechnen?
e) Gestaltungsmöglichkeiten
f) Entgeltliche Ablösung eines Vorbehaltsnießbrauchs – Folgen beim Übernehmer?
g) Übertragung unter Nießbrauchsvorbehalt
h) Steuergestaltung Rückvermietung?
i) Befristeter Nießbrauch als Gestaltungsmodell?
j) AfA-Berechtigung
k) Was passiert beim Nießbrauchsverzicht?
l) Sonderfall: Übergabe eines EU unter Nießbrauchsvorbehalt
4. Streitfall: privates Veräußerungsgeschäft
a) Grundsätzliches und Ermittlung des Spekulationsgewinnes
b) Streitpunkt: Nutzung zu Wohnzwecken
c) Arbeitszimmer: ein Problem bei Verkauf?
d) Gefahrenpunkt: Scheidungsvereinbarungen

 

II. Grundstücke / Gebäude bei der Umsatzsteuer
1. Zuordnung und VoSt-Abzug bei Mischgegenständen und gemischt genutzten Grundstücken
2. Wichtige Abgrenzung für Zwecke des Vorsteuerabzugs: HK oder Erhaltungsaufwand?
3. Zulässigkeit des Umsatzschlüssels bei § 15 Abs. 4 UStG?
4. System der „Ein-Topf-Theorie“
5. VoSt-Berichtigung – Wichtiges zu § 15a UStG
6. Verkauf steuerfrei, steuerpflichtig oder doch GiG?

 

III. Sonstiges
1. Der praktische Fall
2. Repräsentative Fälle aus dem Fachfragenservice
3. Aufteilung des Kaufpreises
a) Tool der FinVerw – Probleme/Angriffspunkte/Rechtsprechung?
b) Im Schätzungswege bei Anschaffung eines Mietwohngrundstücks und Modernisierung
4. Ist die Lieferung von Wärme einer Wohnungs- und Teileigentümergemeinschaft an die Wohnungseigentümer umsatzsteuerpflichtig?
5. Steuerschuld des Veräußerers bei einheitlichem Erwerbsvorgang
6. Ferienimmobilien im Inland
a) … im Fokus der FinVerw
b) … Vorgaben des BFH
c) … immer öfter: Airbnb

 

Bestellen, solange der Vorrat reicht

Name*

Vorname*

Straße Nr.*

Plz*

Ort*

E-Mail-Adresse für die Bestellbestätigung*

Anzahl*

*) Pflichtfeld



Den Rechnungsbetrag bitte ich von meinem Konto per Lastschrift zu erheben:

IBAN:
BIC:

Einwilligungserklärung: Ich bin einverstanden, dass der Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt e.V. meine Daten für eine Kontaktaufnahme oder Vertragsanbahnung / -abwicklung elektronisch verarbeitet. Sofern es für die Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrages nicht nötig ist, werden die Daten an Dritte nicht weitergegeben. Sie können diese Einwilligung jederzeit unter https://steuerberater-verband.de/datenschutz/. einsehen. Ein Widerruf dieser Erklärung ist jederzeit möglich.

StBV