Die Besteuerung von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben weist in vielen Steuerarten Besonderheiten auf. In der Ausbildung zum Steuerfachangestellten, zum Steuerfachwirt und auch zum Steuerberater wird auf diese Besonderheiten meist nicht eingegangen.

 

In diesem Skript sollen die umsatzsteuerlichen Grundlagen für die Beratung von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben vermittelt werden. Es richtet sich an Mitarbeiter/innen in landwirtschaftlichen Buchstellen für deren tägliche Arbeit bei Buchführung, Abschlusserstellung und Steuerdeklaration.

 

Neben innergemeinschaftlichem Erwerb und innergemeinschaftlichen Lieferungen werden diverse Einzelfälle aufgezeigt, z.B. verpachtete Betriebe und Betriebsteile, Lohnarbeiten, Pensionspferdehaltung, Übertragung von Zahlungsansprüchen, Jagdverpachtung, Ferien auf dem Bauernhof und Strauß- oder Besenwirtschaften.

 

 

Seitenumfang: ca. 37 Seiten (+ Anlage)
Bindungsart: gebunden
Preis: 33.00 Euro (zzgl. USt.)
Rechtsstand, bzw. Erscheinungsdatum: August 2020
Autor(en): Ulrich Thiemann

 

Inhaltsverzeichnis

 

I. Unternehmer und Unternehmen

 

II. Die Umsatzsteuerpauschalierung (Durchschnittssatzbesteuerung) als Regelfall für land- und forstwirtschaftliche Umsätze
1. Grundlagen der Umsatzsteuerpauschalierung
2. Unter die Pauschalierung fallende Umsätze
3. Landwirtschaftliche Erzeugnisse und Dienstleistungen
4. Durchschnittssteuersätze

 

III. Abgrenzung Pauschalierung/Regelbesteuerung
1. Umsätze im Rahmen eines land- und forstwirtschaftlichen Betriebes
2. Eigenerzeugnisse, zugekaufte Produkte, Vermischung
3. Verkauf von Anlagegütern
4. Sonstige Leistungen
5. Vereinfachungsregel für „bestimmte“ Umsätze
6. Nebeneinander von Pauschalierung und Regelbesteuerung
7. Grundsatz der Einheitlichkeit der Leistung versus mehrere eigenständige Einzelleistungen

 

IV. Umsatzsteuerliche Organschaft

 

V. Option zur Regelbesteuerung
1. Vorteilhaftigkeit
2. Antragserfordernis, Fristen und Bindung
3. Vorsteuerberichtigung
4. Einkommensteueraspekte

 

VI. Geschäftsveräußerung im Ganzen

VII. Innergemeinschaftliche Erwerbe

VIII. Innergemeinschaftliche Lieferungen

 

IX. Einzelfälle
1. Im Ganzen verpachtete Betriebe
2. Verpachtung von Betriebsteilen
3. Verpachtung einzelner Wirtschaftsgüter
4. Pensionspferdehaltung
5. Pferdeverkäufe
6. Übertragung von Zahlungsansprüchen
7. Jagdverpachtung
8. Ferien auf dem Bauernhof
9. Strauß- oder Besenwirtschaften

 

X. Übungsfall – Der Weihnachtsbaum

 

Bestellen, solange der Vorrat reicht

Name*

Vorname*

Straße Nr.*

Plz*

Ort*

E-Mail-Adresse für die Bestellbestätigung*

Anzahl*

*) Pflichtfeld



Den Rechnungsbetrag bitte ich von meinem Konto per Lastschrift zu erheben:

IBAN:
BIC:

Einwilligungserklärung: Ich bin einverstanden, dass der Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt e.V. meine Daten für eine Kontaktaufnahme oder Vertragsanbahnung / -abwicklung elektronisch verarbeitet. Sofern es für die Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrages nicht nötig ist, werden die Daten an Dritte nicht weitergegeben. Sie können diese Einwilligung jederzeit unter https://steuerberater-verband.de/datenschutz/. einsehen. Ein Widerruf dieser Erklärung ist jederzeit möglich.

StBV