Status Buchung möglich

Webinar-ID 2021-516

Referent Fabian Büser, Müller + Partner

Termin 25.01.2021, 14:00 Uhr – 15:30 Uhr

Gebühren Die Gebühr je Teilnehmer beträgt Euro 69,00.

Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung mit einem Link, mit dem Sie sich für das Webinar registrieren müssen. Anschließend bekommen Sie eine E-Mail von ZOOM mit einem Einwahl-Link! 


Webinarinhalte Dieser Online-Kurzworkshop ist auf 25 Teilnehmer begrenzt!

 

Sie setzen MS Teams bereits ein und haben erste Erfahrungen gemacht? Dann vertiefen Sie mit diesem Kurzworkshop Ihr Wissen durch ein paar hilfreiche Tipps und Kniffe für das tägliche Arbeiten mit MS Teams innerhalb Ihrer Kanzlei und im Mandantenkontakt.

 

– Wo kann MS Teams die Kollaboration im Kanzleialltag unterstützen?
– Welche Tricks und Kniffe machen das Zusammenarbeiten leichter?
– Welche Regeln und Absprachen brauche ich, um MS Teams wirkungsvoll zu nutzen?
– Welche weiteren MS-O365-Applikationen eignen sich, um Teams noch effizienter zu machen?
– Welche Wege im Umgang mit MS Teams haben andere Kanzleien bereits gefunden (Erfahrungsaustausch)?

 

In diesem Webinar möchten wir mit Ihnen über Ihre Erfahrungen im Umgang mit MS Teams als digitales Kollaborationstool innerhalb des Kanzleialltags sprechen. Das Webinar richtet sich an Kanzleien, die MS Teams bereits im Einsatz haben. Sie bekommen in dieser Veranstaltung Fragen rund um die Anwendung und die prozessuale Einbindung im Kanzleialltag beantwortet. Für die technische Einbindung in Ihre Systeme sprechen Sie bitte Ihre IT-Partner an.
Ziel ist, den Teilnehmenden aufzuzeigen, wie MS Teams ihnen helfen kann, die Kollaboration nicht nur im Homeoffice, sondern auch im normalen Kanzleialltag weiter auszubauen.

 

Bitte beachten Sie:

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie ein Tablet oder einen PC mit Mikrofon, Lautsprechern (ggfs. Headset) und Kamera sowie einen Internetzugang. Technischer Anbieter der Videokonferenzlösung ist die ZOOM Video Communications, Inc.. Wir empfehlen, dass Sie vorab unter https://zoom.us/test einen Funktionstest durchführen. Bitte beachten Sie, dass es bei Nutzung einer WTS Verbindung zu Problemen mit Video und Ton kommen kann. Deshalb empfehlen wir die Verbindung ggfs. über Ihre lokale Oberfläche herzustellen. Einzelheiten stimmen Sie bei Bedarf bitte mit Ihrem IT-Dienstleister ab.

 

Wichtige Hinweise:

1. Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung. Diese beinhaltet einen Link, mit welchem Sie sich für das Webinar registrieren müssen. Anschließen bekommen Sie eine E-Mail von ZOOM mit einem Einwahl-Link!
2. Eine Einwahl zu dem Webinar kann via Computer (Video und Audio), via Smartphone (Video und Audio) sowie nur via Telefon (Audio) erfolgen. Alle relevanten Infos erhalten Sie mit der unter 1. genannten E-Mail von ZOOM.
3. Sie erhalten die Unterlagen zum Webinar als Download zur Verfügung gestellt. Neben der Bereitstellung im Mitgliederbereich, erhalten Sie eine E-Mail mit Download-Link am Tag des Webinars an die bei der Buchung hinterlegte E-Mail verschickt.

 

 

 

StBV