Status Buchung möglich

Webinar-ID 2021-216

Referent Uwe Loof

Termin 02.03.2021, 09:00 Uhr – 11:00 Uhr
10.03.2021, 09:00 Uhr – 11:00 Uhr
18.03.2021, 09:00 Uhr – 11:00 Uhr

Gebühren Die Gebühr je Teilnehmer beträgt Euro 249,00.

Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung mit einem Link, mit dem Sie sich für den ersten Termin des Webinars registrieren müssen. Anschließend bekommen Sie eine E-Mail von ZOOM mit einem Einwahl-Link! Nach jedem stattgefundenen Termin erhalten Sie einen neuen Link zur Registrierung für den kommenden Termin.


Seminarinhalte Dies ist ein „Attraktiver Arbeitgeber“-Webinar!

 

Der Fach- und Führungskräftemangel wird für immer mehr Steuerberatungen spürbar. An den Arbeitsmärkten nimmt die Zahl der verfügbaren Fachkräfte und Leistungsträger stetig ab, und die Digitalisierung stellt neue Anforderungen an die Qualifikation der Mitarbeiter/innen. Die Gewinnung und Bindung der Mitarbeiter/innen wird damit immer mehr zum entscheidenden Erfolgsfaktor für die Kanzlei-Entwicklung.

 

Erfahren Sie in diesem Seminar, warum herkömmliche Beschaffungswege oft ausgedient haben und wie Sie mit neuen Wegen Ihr Personal von morgen finden und binden können.

 

Das Webinar zeigt Ihnen dabei auf:
– wie Sie Ihre Kanzlei mit den eigenen Stärken und Chancen am Arbeitsmarkt noch besser positionieren können
– wie Sie Ihre Arbeitgeberattraktivität gezielt steigern können
– wie Sie neue Zielgruppen für Ihre Kanzlei finden können
– wie Sie die passenden Kandidaten richtig auswählen
– wie Sie aktiv wichtige Fachkräfte und Wissens-/Leistungsträger an Ihre Kanzlei binden können

 

Zielgruppe:
Gesellschafter/innen, Geschäftsführer/innen und Führungskräfte aus Steuerberatungen

 

 

Gliederung

 

I. Wo stehen wir aktuell als Kanzlei als Arbeitgeber?
1. Ihr Aushängeschild für Bewerber auf dem Prüfstand: Live-Check Ihrer Karriere-Webseite und Online-Stellenanzeige
2. Die „Karriere-Seite“ auf der Homepage der Kanzlei – Chancen und Optimierungsmöglichkeiten
3. Von den richtigen Bewerbern gefunden werden – Optimierung Ihrer digitalen Präsenz als Arbeitgeber
4. Die Zielgruppe(n) gezielt ansprechen

II. Wie können wir unsere Steuerberatung attraktiv am Arbeitsmarkt positionieren?
1. Unternehmensimage und Außenwirkung aktiv nutzen
2. Vorgehen und Eckpunkte zum Aufbau bzw. zur Entwicklung der eigenen Arbeitgebermarke
3. Checkliste für die Etablierung der eigenen Arbeitgebermarke

III. Welche Wege können wir in der Personalgewinnung aktiv nutzen?
1. Das wichtigste Instrument: Die Stellenanzeige der Kanzlei
2. Die Präsenz als Arbeitgeber im direkten Kontakt mit Bewerbern (Jobmessen, regionale Netzwerke etc.)
3. Die Mitarbeiter als Markenbotschafter der Kanzlei

IV. Wie lassen sich zusätzlich digitale Potenziale in der Personalgewinnung nutzen?
1. Facebook, Google for Jobs, LinkedIn & Co. – die Anziehungskraft der sozialen Medien erfolgreich für die Personalgewinnung einsetzen
2. Social Recruiting – neue Wege und ihre Anforderungen an die Kanzlei
3. Checkliste für die Personalgewinnung

V. Was ist für eine erfolgreiche Personalauswahl zu beachten?
1. Mit der Gestaltung der Personalauswahl die Arbeitgeberattraktivität steigern
2. Was Bewerber wissen wollen und müssen
3. Eignung und Passung der Kandidaten zur Kanzlei sicherstellen (Vorgehen und Instrumente)

VI. Wie können wir unsere Mitarbeiter/innen aktiv an die Kanzlei binden?
1. Attraktive Instrumente: Leistungsträger und andere Mitarbeiter individuell binden
2. Führungskräfte: Was sie zur Mitarbeiterbindung aktiv beitragen können
3. Praktische Arbeitsmittel für die Personalbindungetzt

 

 

Der Workshop ist auf 15 Teilnehmer begrenzt und es wechseln sich fachlicher Input, Praxis-Beispiele und Erfahrungsaustausch ab.

 

 

Bitte beachten Sie:

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie ein Tablet oder einen PC mit Mikrofon, Lautsprechern (ggfs. Headset) und Kamera sowie einen Internetzugang. Technischer Anbieter der Videokonferenzlösung ist die ZOOM Video Communications, Inc.. Wir empfehlen, dass Sie vorab unter https://zoom.us/test einen Funktionstest durchführen. Bitte beachten Sie, dass es bei Nutzung einer WTS Verbindung zu Problemen mit Video und Ton kommen kann. Deshalb empfehlen wir die Verbindung ggfs. über Ihre lokale Oberfläche herzustellen. Einzelheiten stimmen Sie bei Bedarf bitte mit Ihrem IT-Dienstleister ab.

 

Wichtige Hinweise:

1. Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung. Diese beinhaltet einen Link, mit welchem Sie sich für das Webinar registrieren müssen. Anschließen bekommen Sie eine E-Mail von ZOOM mit einem Einwahl-Link! Für jeden weiteren Termin erhalten Sie einen neuen Link zur Registrierung.
2. Eine Einwahl zu dem Webinar kann via Computer (Video und Audio), via Smartphone (Video und Audio) sowie nur via Telefon (Audio) erfolgen. Alle relevanten Infos erhalten Sie mit der unter 1. genannten E-Mail von ZOOM.
3. Sie erhalten die Unterlagen zum Webinar als Download zur Verfügung gestellt. Neben der Bereitstellung im Mitgliederbereich, erhalten Sie eine E-Mail mit Download-Link am Tag des Webinars an die bei der Buchung hinterlegte E-Mail verschickt.

 

 

StBV