Status Buchung möglich

Webinar-ID 2021-034

Referent Maximilian Schoichet

Termin 12.10.2021, 09:00 Uhr – 16:00 Uhr

Gebühren Die Gebühr je Teilnehmer beträgt Euro 149,00.

Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung mit einem Link, mit dem Sie sich für das Webinar registrieren müssen. Anschließend bekommen Sie eine E-Mail von ZOOM mit einem Einwahl-Link! 


Webinarinhalte Arbeiten mit Pivot-Tabellen, Datenbankfunktionen, diversen Analyse- und Konsolidierungstools – nach diesem Webinar beherrschen Sie diese und viele weitere Auswertungsmöglichkeiten von Daten mit Excel. Erleichtern Sie sich somit die Arbeit im Kanzleialltag und führen diese effizienter durch!

Das eintägige Seminar richtet sich insbesondere an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Steuerberatungskanzleien, die ihr Wissen und ihre Fähigkeiten mit Microsoft Excel auf hohem Niveau vertiefen möchten. Anhand von zahlreichen anwendungsorientierten Beispielen und Übungen vermittelt das Seminar fortgeschrittene Excel-Kenntnisse, insbesondere im Bereich der Datenanalyse. Abgerundet wird das Seminar durch zahlreiche Tipps und Tricks für den sicheren Umgang mit Excel. Dieser Kurs schließt an den Excel-Grundkurs an. Er kann aber auch mit Grundkenntnissen zu Excel separat gebucht werden.

 

 

Gliederung

 

 

I. Pivot-Tabellen

II. Einführung in Power Pivot (Optional)

III. Datenbankfunktionen

IV. Konsolidieren von Tabellen

V. Szenario-Manager

VI. Sensitivitätsanalyse

VII. Zielwertsuche

 

Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt.

 

 

Bitte beachten Sie:

Die Teilnehmer sollten über gute Grundkenntnisse in Excel verfügen. Excel muss auf dem eigenen Rechner verfügbar sein. Wichtig: Ein zweiter Bildschirm wird empfohlen. Ein Bildschirm sollte für Excel genutzt werden, der zweite Bildschirm für Zoom/die Ansicht auf den Referenten. Fragen können über Audio oder schriftlich im Chat gestellt werden. Als Teilnehmender ist eine Kamera nicht notwendig. Das Webinar ist auf jeweils 22 TeilnehmerInnen begrenzt. Die Seminarunterlage gibt es nur als PDF. Zu diesem Webinar gibt es keine Aufzeichnung!

 

 

Bitte beachten Sie weiterhin:

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie ein Tablet oder einen PC mit Mikrofon, Lautsprechern (ggfs. Headset) und Kamera sowie einen Internetzugang. Technischer Anbieter der Videokonferenzlösung ist die ZOOM Video Communications, Inc.. Wir empfehlen, dass Sie vorab unter https://zoom.us/test einen Funktionstest durchführen. Bitte beachten Sie, dass es bei Nutzung einer WTS Verbindung zu Problemen mit Video und Ton kommen kann. Deshalb empfehlen wir die Verbindung ggfs. über Ihre lokale Oberfläche herzustellen. Einzelheiten stimmen Sie bei Bedarf bitte mit Ihrem IT-Dienstleister ab.

 

 

Wichtige Hinweise:

1. Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung. Diese beinhaltet einen Link, mit welchem Sie sich für das Webinar registrieren müssen. Anschließend bekommen Sie eine E-Mail von ZOOM mit einem Einwahl-Link!
2. Eine Einwahl zu dem Webinar kann via Computer (Video und Audio), via Smartphone (Video und Audio) sowie nur via Telefon (Audio) erfolgen. Alle relevanten Infos erhalten Sie mit der unter 1. genannten E-Mail von ZOOM.
3. Sie erhalten die Unterlagen zum Webinar als Download zur Verfügung gestellt. Neben der Bereitstellung im Mitgliederbereich, erhalten Sie eine E-Mail mit Download-Link am Tag des Webinars an die bei der Buchung hinterlegte E-Mail geschickt.

 

 

 

StBV