Status Buchung möglich

Webinar-ID 2021-509

Referent Markus Stier

Termin 10.06.2021, 13:00 Uhr – 15:00 Uhr

Gebühren Die Gebühr je Teilnehmer beträgt Euro 79,00.

Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung mit einem Link, mit dem Sie sich für das Webinar registrieren müssen. Anschließend bekommen Sie eine E-Mail von ZOOM mit einem Einwahl-Link! 


Webinarinhalte In der Entgeltabrechnung ist die Berechnung von Kurzarbeitergeld für viele Entgeltabrechner/-innen ein kompliziertes Thema. Die Vielfalt von Sonderfällen bei den Mandatinnen und Mandanten stellen bei der Beantragung und Abrechnung von Kurzarbeit zusätzliche fachliche und programmtechnische Hürden dar. Nach der Kurzarbeit kommt die Agentur für Arbeit, um zu prüfen, ob die Kurzarbeit bei Ihrer Mandantin/Ihrem Mandanten korrekt abgerechnet wurde und ob die entsprechenden Voraussetzungen und Dokumentationspflichten erfüllt wurden. Ist das nicht der Fall, müssen rückwirkende Korrekturen durchgeführt und im schlimmsten Fall das Kurzarbeitergeld zurückgezahlt werden.

In diesem Webinar wird der Ablauf der Prüfung und der Prüfungsinhalt dargestellt. Zusätzlich werden die besonderen Abrechnungssachverhalte und Änderungen im Zusammenhang mit der Coronapandemie dargestellt.

 

 

 

Gliederung

 

 

I. Kurzarbeit kompakt mit allen aktuellen Regelungen (u.a. auch durch die Coronapandemie)

 

II. Prüfung durch die Agentur für Arbeit

1. Prüfungsart und Umfang

2. Haftung

 

III. Stolperfallen und besondere Sachverhalte

 

IV. Dokumentation und Nachweise

1. Arbeitszeitenaufzeichnung

2. Berechnungsgrundlagen

 

 

 

Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt.

 

Bitte beachten Sie:

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie ein Tablet oder einen PC mit Lautsprechern (ggfs. Headset) sowie einen Internetzugang. Technischer Anbieter der Videokonferenzlösung ist die ZOOM Video Communications, Inc. Wir empfehlen, dass Sie vorab unter https://zoom.us/test einen Funktionstest durchführen. Bitte beachten Sie, dass es bei Nutzung einer WTS-Verbindung zu Problemen mit Video und Ton kommen kann. Deshalb empfehlen wir die Verbindung ggfs. über Ihre lokale Oberfläche herzustellen. Einzelheiten stimmen Sie bei Bedarf bitte mit Ihrem IT-Dienstleister ab.

 

Wichtige Hinweise:

1. Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung. Diese beinhaltet einen Link, mit welchem Sie sich für das Webinar registrieren müssen. Anschließend bekommen Sie eine E-Mail von ZOOM mit einem Einwahl-Link!
2. Eine Einwahl zu dem Webinar kann via Computer (Video und Audio), via Smartphone (Video und Audio) sowie nur via Telefon (Audio) erfolgen. Alle relevanten Infos erhalten Sie mit der unter 1. genannten E-Mail von ZOOM.
3. Sie erhalten die Unterlagen zum Webinar als Download zur Verfügung gestellt. Neben der Bereitstellung im Mitgliederbereich, erhalten Sie eine E-Mail mit Download-Link am Tag des Webinars an die bei der Buchung hinterlegte E-Mail verschickt.
4. Im Nachgang bekommen Sie eine Aufzeichnung des Live-Webinars. Eine E-Mail mit Download-Link wird 1 bis 2 Tage nach dem stattgefundenen Webinar an die bei der Buchung hinterlegt E-Mail.

 

 

 

StBV