Ab dem 1. November 2021 gilt bei allen Seminaren des Steuerberaterverbandes die sog. 2G-Regel. Zugang zu den Seminaren erhalten also nur noch Personen, die beim Einlass nachweisen können, dass sie geimpft oder genesen sind. Im Gegenzug entfällt der Maskenzwang bei den Seminaren.

 

Ungeimpfte möchten wir deshalb bitten, von Ihnen bereits gebuchte Seminare per E-Mail unter seminare@steuerberater-verband.de kostenfrei zu stornieren. Außerdem bitten wir sie, sich zunächst nicht für Präsenzveranstaltungen anzumelden. Nahezu alle Themen stehen aber im Rahmen unseres umfangreichen Angebotes an Webinaren zur Verfügung: www.steuerberater-verband.de/webinare

 

 

 

Stand: 11.10.2021

StBV