Die Fortbildung zum Fachassistenten/zur Fachassistentin Lohn und Gehalt richtet sich an Steuerfachangestellte und andere Beschäftigte in den Steuerberaterkanzleien. Sie stellt eine zusätzliche Spezialisierung dar, die mit einer Fortbildungsprüfung vor der Steuerberaterkammer endet, die im Oktober 2021 abgenommen werden wird.
Fachberaterlehrgänge 2021: Seit 2006 haben sich weit mehr als 2.000 Kolleginnen und Kollegen als Fachberater (DStV e.V.) qualifiziert und damit ihr Leistungsportfolio um Spezialwissen erweitert. Das Deutsche Steuerberaterinstitut (DStI) bietet die Fachberaterlehrgänge 2021 in vielen deutschen Städten an.
Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in steuer- und wirtschaftsberatenden Berufen haben außer­ge­wöhnliche Chancen, in ihrem erlernten Beruf weiter­zu­kommen, mehr Verantwortung zu übernehmen und ihre berufliche Existenz zu sichern. Dieser Vor­bereitungs­lehrgang ermöglicht Steuer­fach­angestellten mit abgeschlossener Berufsausbildung und praktischer Berufs­erfahrung eine fundierte Auf­stiegs­fort­bildung.
Fachberaterlehrgänge 2020: Seit 2006 haben sich weit mehr als 2.000 Kolleginnen und Kollegen als Fachberater (DStV e.V.) qualifiziert und damit ihr Leistungsportfolio um Spezialwissen erweitert. Das Deutsche Steuerberaterinstitut (DStI) bietet die Fachberaterlehrgänge 2020 in vielen deutschen Städten an.
Der Bereich der Lohnsachbearbeitung wird immer komplexer und erfordert besondere Kenntnisse, um die steuerund sozialversicherungsrechtliche Behandlung der Arbeitsverhältnisse bei den Mandanten zu optimieren. Die Fortbildung zum Fachassistenten/zur Fachassistentin Lohn und Gehalt richtet sich an Steuerfachangestellte und andere Beschäftigte in den Steuerberaterkanzleien.