Gemeinsam noch mehr Biss.

Nachdem wir im Jubiläumsjahr 2017 die Stärke und die Errungenschaften unserer Gemeinschaft gefeiert hatten, knüpften wir im vergangenen Jahr nahtlos an diese Tradition an: „Gemeinsam noch mehr Biss.“ hieß die Kampagne zur Steigerung der Mitgliederzahlen, bei der wir auf die Weiterempfehlungen unserer Mitglieder vertrauten – mit großem Erfolg! Mit 208 neuen Mitgliedern erreichten wir den höchsten Wert seit Jahren. Einen gewichtigen Teil dazu beigetragen hat unser prominenter Unterstützer Reiner „Calli“ Calmund. Vielen Dank für einen sehr vergnüglichen Abend in der hannoverschen Kultgaststätte Plümecke.

Aber dies war nicht die einzige neue Initiative des Verbandes. Gemeinschaftlich gehen wir auch die aktuell größten Herausforderungen unseres Berufsstandes an: die digitale Transformation sowie den Mangel an qualifizierten Mitarbeitern. Zum Thema Digitalisierung haben wir daher das Seminarangebot deutlich ausgebaut. Um leichter neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen, wurde zudem ein verbandseigenes Siegel für gute Arbeitgeber konzipiert. Bereits 142 Kanzleien haben es im ersten Durchgang erhalten. Die nächste Zertifizierungsrunde ist bereits in Arbeit.

Darüber hinaus stärken wir die Gemeinschaft innerhalb des Verbandes durch zahlreiche Networking-Veranstaltungen – ob bei der weiterentwickelten Steuerfachtagung in Celle, einer After-Work-Lounge am Maschsee oder einer neuen Event-Reihe, die ebenfalls mit viel Biss zu überzeugen weiß. Ihr Name: Meet & Eat. Insgesamt drei Mal trafen sich in 2018 Kolleginnen und Kollegen, um gemeinsam gute Gespräche und gutes Essen zu genießen.

Nähere Details zu diesen Themen und viele weitere Informationen finden Sie in unserem Geschäftsbericht 2018.
Wir wünschen viel Vergnügen und sind immer dankbar für Anregungen und Ideen um unsere Gemeinschaft noch stärker zu machen.